Form Fill Seal (FFS)

Herstellen. Füllen. Verschließen. Alles in einem Prozess.

PLÜMAT integrierte bereits im Jahr 1996 als erstes Unternehmen die Produktionsprozesse Herstellen – Füllen – Verschließen von Infusionsbeuteln in einer Produktionslinie - die FORM FILL SEAL Technologie!

Ohne weitere Zwischenschritte werden in einem automatischen Prozess gefüllte und versiegelte Beutel gefertigt. Dieses Verfahren erlaubt eine einfache Prozessüberwachung und verringert die Gefahr einer Kontamination erheblich.
Verarbeitet wird auf den PLÜMAT Form Fill Seal Linien vorrangig mehrschichtiges Folienmaterial, unter anderem basierend auf Polyolefine (z.B. PP, PE)  sowie PVC und EVA. Maschinen- und Komponentendesign sind auf möglichst hohe Produktivität bei möglichst geringem Einsatz von Materialien ausgelegt. Minimale Toleranzen und hochwertige Materialien garantieren absolute Prozesssicherheit und eine erstklassige Qualität des Endproduktes.
Unserer Forschungs- und Entwicklungszentrum konzentriert nunmehr 20 Jahre Erfahrung in der FFS-Technologie und über 40 Jahre in der Füll- und Verschließtechnologie sowie der Beutelherstellung. Gepaart mit Leidenschaft und Pioniergeist, wie vom ersten Tag, werden kontinuierlich Prozesse weiter optimiert und kundenspezifisch angepasst.

Zum Produktnavigator

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …