Füllen und Verschließen

Mit Sicherheit pharmagerecht

Mehr als 40 Jahre liegen zwischen dem ersten PLÜMATEX Kolbenfüller und der aktuellen Generation FFS-Linie. Heute produzieren wir mit unseren Beutelherstell- Füll- und Verschließanlagen bis zu 5.000 Beutel pro Stunde in einer Prozesslinie. Wir konfektionieren, füllen und verschließen die Infusionsbeutel ohne weitere Zwischenschritte. Die exakte Dosierung, schnelles, strömungsoptimiertes, sauerstoffarmes und/oder aseptisches Füllen stehen hier immer im Fokus. Und auch beim Verschließen des jeweiligen Packmittels gewährleisten wir durch unsere Technologie entscheidende Vorsprünge: Ob stecken, klipsen, schweißen, bördeln, krimpen oder verschrauben – wir verarbeiten handelsübliche Verschlusssysteme, patentierte PLÜMAT-Verschlusssysteme oder entwickeln ein ganz neues Verschlusssystem für Sie. 

 

Zum Produktnavigator

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …