MFC-Kappen

Vielseitig einsetzbar

Entwickelt als Verschluss für PP-Flaschen kann die MFC-Kappe für diverse Anwendungen wie Standard-Infusionen, Antibiotika, Zytostatika, Spüllösungen und zur Dialyse genutzt werden. Aus PP Medical Grade mit einem latexfreien Gummistopfen hergestellt, trägt das Design zu einer Reduzierung des Gewichts mit gleichzeitiger Optimierung der Kosten bei, ohne die erhöhte Prozesssicherheit der pharmazeutischen Verpackungsbauteile zu gefährden.

Auf einen Blick:

  • Verwendbar zu allen Flaschen aus Polypropylen
  • Kunststoffkomponenten aus PP-Medical Grade 
  • Latexfreier Gummistopfen gemäß European Pharmacopoeia
  • Sterilisierbar bis 121°C
  • Sterile Einstichstellen werden durch die Siegelfolie geschützt
  • Material sichtklar, recyclingfähig und umweltverträglich entsorgbar
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …